Powerkurs für Physiotherapeuten

und andere medizinische Berufe (Ergotherapeuten, Hebammen, etc)

Beruf mit Tradition und großer Zukunft

Die Naturphilosophen und berühmten Heiler der Antike definierten Krankheit als Missklang von Körper und Seele. Die Natur war für Sie die bestimmende Kraft allen Lebens und des Kosmos.

Krankheit galt als Verstimmung der natürlichen Lebenskräfte, die durch die Wiederherstellung  der Harmonie von Körper, Geist und Seele in das körperliche Gleichgewicht zurückgeführt werden konnten. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Es gibt keine wesentliche Körperliche Erkrankung, die nicht auch eine psysische Komponente hat.

Die Naturheilkundliche Medizin unserer Zeit beruht auf traditionellen, durch die Jahrtausende gesammelten Erfahrungen. Im Bewusstsein der Patienten wächst das Vertrauen in die Möglichkeiten, die naturheilkundlichen Behandlungen bieten, stetig.
Es ist der große Verdienst der Heilpraktiker, die Naturheilkunde gepflegt, erhalten und weiterentwickelt zu haben.

Alternativ zur Schulmedizin, bei der oft nur Symptome, aber keine Ursachen der Krankheit  behandelt werden, nutzen zunehmend mehr Menschen die Angebote des Heilpraktikers. Die Krankenkassen tragen dieser Situation Rechnung und übernehmen mittlerweile für viele naturheilkundliche Behandlungen (z.B. Akupunktur, ect) die Kosten

 

Der Berufsstand des Heilpraktikers ist in Deutschland rechtlich abgesichert.

 

Der Heilpraktiker schließt eine wesentliche Lücke in der gesundheitlichen Versorgung der Bevölkerung und ist besonders im Vor- und Nachsorgebereich tätig.
Die immer häufiger auftretenden Allergischen und chronischen  Erkrankungen sind ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit. Mittlerweile sind 80% aller Erkrankungen chronischer Natur.

Heilpraktiker arbeiten frei von Leistungs- und Termindruck. Wir haben Zeit für die  Krankheiten, die Sorgen und Probleme unserer Patienten, denn nur dann, wenn wir Diese kennen, sind wir in der Lage ihnen zu helfen. Wir begegnen unseren Patienten mit Respekt und großem Verantwortungsgefühl. So verstehen wir unseren Beruf und unsere Naturheilkundliche Berufung.

Unsere Schule ist seit 1991 die einzige Bildungsstätte des Verbandes Deutscher Heilpraktiker e.V ( VDH ) in Thüringen.

Wir arbeiten mit Qualifizierten Dozenten, die eine fundierte Ausbildung garantieren !

Der Berufsstand des Heilpraktikers ist in Deutschland rechtlich abgesichert.
Die gesundheitspolitische Entwicklung bietet dem Berufsstand des Heilpraktikers die Grundlage für eine weitere positive Entwicklung in der Zukunft.
Je mehr die Menschen medizinische Versorgung aus eigener Tasche bezahlen müssen, je weniger Zeit der Arzt pro Patienten aufbringen kann und je mehr kürzungen des Budgets seine Therapiemöglichkeiten beschneiden, desto eher entscheiden sich die Patienten für einen Besuch beim Heilpraktiker.

Wir sind für Sie da

 

Gern können Sie mit uns einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns Sie in unser Praxis begrüßen zu dürfen.

Terminvereinbarung unter  0361 / 211 52 88

 

Adresse

Hier erreichen Sie uns

Institut für Naturheilkunde GbR

Kleine Arche 1

99084 Erfurt

03 61 / 211 52 88

Mail: info@heilpraxis-erfurt.de

Sprechzeiten

Unsere Naturheilpraxis

Mo 8.30 - 17.00 Uhr

Di 8.30 - 17.00 Uhr

Mi - geschlossen

Do  8.30 - 17.00 Uhr

Fr  8.30 - 17.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung