Wärme und Entspannung

Institut für Naturheilkunde

Wärme und Entspannung: Unsere Infrarot-Wärmekabine

Seit Jahren wird die Infrarotbehandlung präventiv, aber auch zu therapeutischen Zwecken eingesetzt.

Der Körper beginnt schon nach wenigen Minuten unter Infraroteinwirkung an zu schwitzen und beginnt dadurch Giftstoffe auszuscheiden. Desweiteren werden noch die Durchblutung, der Stoffwechsel, das Immunsystem im Allgemeinen, das Bindegewebe sowie der gesamte Organismus mit Sauerstoff verorgt bzw. angeregt.
Eine Tiefenentspannung der Muskulatur tritt ebenfalls ein.

Schon in den ältesten Kulturen, wurden Wärmeanwendungen zur Steigerung der Selbstheilungskräfte und zum psychischen Wohlbefinden eingesetzt.

Schon in den ältesten Kulturen, wurden Wärmeanwendungen zur Steigerung der Selbstheilungskräfte und zum psychischen Wohlbefinden eingesetzt.

Was ist Infrarotstrahlung?

Die sogenannte IR-Strahlung wird auch als Wärmestrahlung bezeichnet und ist Teil der optischen Strahlung.

Die wichtigste Quelle dieser natürlichen Strahlung stellt das Sonnenlicht dar. Die Infrarotstrahlung macht dabei circa 50 Prozent der auf den Erdboden auftreffenden Strahlung aus.

Wir sind für Sie da

 

Gern können Sie mit uns einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns Sie in unser Praxis begrüßen zu dürfen.

Terminvereinbarung unter  0361 / 211 52 88

 

Adresse

Hier erreichen Sie uns

Institut für Naturheilkunde GbR

Kleine Arche 1

99084 Erfurt

03 61 / 211 52 88

Mail: info@heilpraxis-erfurt.de

Sprechzeiten

Unsere Naturheilpraxis

Mo 8.30 - 17.00 Uhr

Di 8.30 - 17.00 Uhr

Mi - geschlossen

Do  8.30 - 17.00 Uhr

Fr  8.30 - 17.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung